TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

   

Gästebuch  

CHAPEAU ! wJSG D II und III
Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
2 Siege gegen Gettenau
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
2 Spiele, 1 Gegner
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
18°C
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: O
Geschwindigkeit: 6 km/h
Windböen: 17 km/h
Morgen
23°C
27.09.2021
22°C
28.09.2021
19°C
29.09.2021
18°C
30.09.2021
16°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 118

Gestern 36

Woche 1724

Monat 11664

Insgesamt 931866

   

   

Stehend, von links: Andreas Schmeel (Trainer), Finian Walther, Tim Weber, Jonathan Rawer, Julian Rawer, Kilian Textor, Linus Habermann, Tobias Sen, Luca Stein, Frederik Breithaupt, Paul-Marvin Lenz (Trainer), Oscar Seidel, Caspar Müller, Joey Sommer, Lukas Yildiz
Knieend, von links: Edi Marin, Lennart Görlach, Finn Heinemann
Liegend, von links: Kim-Luca Böhm, Henri Müller

Rückblick Saison 2018/2019

Die ehemalige E1 startete in der vergangenen Saison in der Bezirksliga A mit einem Kader von 14 Jungs. Da in der Klasse nur sechs Mannschaften vertreten waren, musste jedes Team 3-mal gegen jeden Gegner antreten. Favorisiert waren neben unserer Mannschaft der MSG Linden der individuell sehr starke auftretende TV Hüttenberg und die Mannschaft der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen. Schon nach den ersten Saisonspielen konnte man eine klare Tendenz in der Tabelle erkennen. Saisonhöhepunkt allerdings war der letzte Spieltag, an dem unsere Jungs ein drittes Mal gegen die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen in deren Halle antreten musste. Mit einem super motivierten und kämpferisch extrem stark auftretenden Team konnte man dieses Spiel für sich entscheiden und sich somit im letzten Moment den 2. Platz der Bezirksliga A hinter dem TV Hüttenberg sichern.

Vorschau Saison 2019/2020

Nach dem Wechsel aus der E-Jugend steht die neue Saison im Zeichen des Lernens. Durch die Qualifikation zur Bezirksoberliga werden sich die Jungs mit überwiegend älteren und körperlich überlegenen Gegnern messen. Dies hat den großen Vorteil, dass die Spieler bei jedem Spiel gefordert werden und an ihre Leistungsgrenze gehen müssen und ist verbunden mit einer optimalen, sportlichen Entwicklung unserer Jungs. Ein Ziel in Form eines bestimmten Tabellenplatzes haben wir nicht, es gilt, die Mannschaft als Team weiter zu entwickeln und unsere jungen Spieler individuell zu fördern.

Angie Böhm, Paul-Marvin Lenz und Andreas Schmeel

   
© TSV Lützellinden
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.