TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

   

Gästebuch  

CHAPEAU ! wJSG D II und III
Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
2 Siege gegen Gettenau
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
2 Spiele, 1 Gegner
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
1°C
Niederschlag: 3 mm
Windrichtung: S
Geschwindigkeit: 19 km/h
Windböen: 33 km/h
Morgen
5°C
05.12.2021
4°C
06.12.2021
2°C
07.12.2021
3°C
08.12.2021
5°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 344

Gestern 1418

Woche 4954

Monat 3211

Insgesamt 1000657

   

   

(ul) Die Handball-Saison 2020/2021 beginnt für alle Mannschaften an den letzten beiden Wochenenden im Oktober. Der Start läuft aber – bedingt durch die Corona-Pandemie - nicht wie in den Jahren zuvor. Das heißt konkret, dass in den Sporthallen nur eine sehr begrenzte Zahl von Zuschauern Einlass finden kann. In dieser Hinsicht kommt auf die ausrichtenden Vereine eine Menge Arbeit zu, denn sie müssen verhindern, dass Spieler und Publikum sich einem Infektionsrisiko aussetzen. Dazu hat der Vorstand der HSG Linden ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt, welches bereits während der Turnierwoche beim Linden-Cup Anfang September erfolgreich getestet wurde. Die Hygienekonzepte für die Handballspiele der HSG Linden können auf der Homepage www.hsg-linden.de eingesehen werden. Klar ist, dass Zuschauer die Sporthallen nur mit Mund-Nasen-Schutz betreten dürfen und diesen erst am Sitzplatz ablegen dürfen. Auch bei der Datenerhebung und den „Laufwegen“ wird vieles anders als gewohnt sein. Anweisungen dafür werden von Ordnern und am Kassentisch gegeben.
Wir wissen alle nicht, wie sich diese persönlichen Einschränkungen auf unsere Zuschauerzahlen auswirken. Zurzeit können nur die zugelassenen Zahlen weitergegeben werden:
Stadthalle Linden 50 Personen, Sporthalle Lützellinden 41 Personen, Halle AFS 35 Personen. In der Halle BGS Kleinlinden sind keine Zuschauer erlaubt.
Wichtig für Zuschauer ist, dass wegen der begrenzten Anzahl die Eintrittskarten in der Reihenfolge des Eintreffens am Kassentisch zu erhalten sind.
Weitere aktuelle Hinweise werden auf unserer Homepage und in den folgenden Texten der Nachrichtenblätter gegeben.

 

Start in die Landesliga-Saison bei der TSF Heuchelheim

Wir sind alle gespannt, wie die Gastgeber in Heuchelheim die Probleme beim Ligastart bewältigen und wünschen dem Trainer-Team und unserer jungen Mannschaft, dass sie gemeinsam ihr erstes Spiel siegreich gestalten können.
Spielbeginn für die Begegnung zwischen der TSF Heuchelheim und der HSG Linden ist am Samstag (17. 10.) um 19.30 Uhr in der SpH Heuchelheim.

   
© TSV Lützellinden
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.