TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

20.06.2020 - 17:00Uhr
Althandballertreffen
Vereinsheim TSV
22.08.2020
HESSPACK-CUP - Frauenhandballturnier
Sporthalle BGS
23.08.2020
HESSPACK-CUP - Frauenhandballturnier
Sporthalle BGS
24.08.2020
HESSPACK-CUP - Frauenhandballturnier
Sporthalle BGS
25.08.2020
HESSPACK-CUP - Frauenhandballturnier
Sporthalle BGS
26.08.2020
HESSPACK-CUP - Frauenhandballturnier
Sporthalle BGS
27.08.2020
HESSPACK-CUP - Frauenhandballturnier
Sporthalle BGS
28.08.2020
HESSPACK-CUP - Frauenhandballturnier
Sporthalle BGS
29.08.2020
HESSPACK-CUP - Frauenhandballturnier
Sporthalle BGS
02.09.2020 - 8:00Uhr
Tagesausflug
Treffpunkt: Vereinsheim TSV
   

Gästebuch  

Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
18°C
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: ONO
Geschwindigkeit: 17 km/h
Windböen: 37 km/h
Morgen
21°C
31.05.2020
19°C
01.06.2020
24°C
02.06.2020
26°C
03.06.2020
27°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 122

Gestern 419

Woche 1873

Monat 33332

Insgesamt 599440

   

   

Tabellenführer Petterweil bleibt ungeschlagen

HSG Linden – TV Petterweil 24:31

 

(L.N.) Am letzten Wochenende hatte unsere Erste Mannschaft den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer vom TV Petterweil zu Gast. Auch unsere Jungs konnten den Favoriten nicht aufhalten, wir verloren das Spiel mit 31:24.

Direkt zu Beginn konnte der Angriff unserer heimischen HSG nicht gerade glänzen, auch die Abwehr hatte keine Kraft, gegen den schnellen und gezielten Angriff der Petterweiler, so dass es nach 6 Minuten 4:0 für die Gäste stand. Woraufhin Coach Weber seine erste Auszeit nahm.

Weber schien die richtigen Worte gefunden zu haben, denn durch Co-Kapitän Jannis Wrackmeyer fielen die ersten 2 Tore auf Seiten der HSG. Trotzdem erhöhten die Gegner ihren Abstand weiter und legten mit drei Toren nach zum 7:2.

In der ersten Halbzeit war nichts mehr zu holen, die Mannschaft des Trainerteams Weber und Loh konnte nicht mehr angreifen und fand kein Durchkommen gegen die gutstehende Abwehr der Petterweiler. So ging man mit einem14:8 in die Pause.

Für unsere bereits geschwächte Trupp mit den Dauerausfällen von Jannik Andermann und Lukas Walter, erhöhte sich die Personalnot weiter, denn die HSG Linden muss voraussichtlich bis Ende der Saison auf Kapitän Tobias Mühlhans verzichten. Er zog sich während einer Trainingseinheit einen Haarriss am Mittelfuß zu.

Nach der Pause kamen unsere Jungs - immer noch motiviert, ihr Bestes zu geben - aus der Kabine zurück. Doch im Angriff kamen sie nicht durch, die Absprache in der Abwehr stimmte weiterhin nicht, so dass es nach weiteren 13 Minuten 12:22 stand.

Wieder versuchte Weber mit einer Auszeit gegenzusteuern. Die Mannschaft deckte nun offen, konnte den Abstand aber nicht wirklich verkürzen. Am Ende war die Mannschaft aus Petterweil in jeder Hinsicht eine zu starke Mannschaft, als dass wir Chancen auf einen Sieg gehabt hätten.

 

Auswärts gegen die HSG Lollar/Ruttershausen

Am Freitag, den 6.12. spielen unsere Jungs um 20 Uhr in der Sporthalle Lollar Süd. Die Mannschaft von Trainer Asboe steht derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz. Trotzdem wissen wir alle, dass Derbys ihre eigenen Regeln haben. Wir müssen wieder mehr Druck im Angriff machen und auch in der Abwehr besser stehen, damit unsere Mannschaft nach zwei Niederlagen wieder einen Sieg einfahren kann.

 

Ausblick auf das Restprogramm vor Weihnachten

Am 14. Dezember findet das letzte Heimspiel um 19.45 Uhr gegen den TV Hüttenberg II in Lützellinden statt. Nach dem Spiel lädt die HSG Linden ihre Sponsoren und Helfer zur gemeinsamen Jahresabschlussfeier mit den Mannschaften im Vereinsheim ein.

Das letzte Spiel des Jahres ist am 21. Dezember um 17.30 Uhr in Lumdatal angesetzt.

   
© TSV Lützellinden
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.