TSV Zufallsbild  

   

Veranstaltungen  

24.09.2021 - 20:00Uhr
Jahreshauptversammlung 2021

   

Gästebuch  

CHAPEAU ! wJSG D II und III
Auf Meisterkurs ??? Ihr nötigt einem ja echt Respekt ab ! Ganz klasse Leistungen der wJSG D II und...
Montag, 30. Oktober 2017
2 Siege gegen Gettenau
Mit 2 Siegen gegen Gettenau bescherten sich die Spielerinnen der WJSG E-Jugend / Bezl. B und unsere ...
Sonntag, 27. November 2016
2 Spiele, 1 Gegner
Unsere beiden WJSG-"Mädchenschaften" der E- und D-Jugend spielen am kommenden Sonntag um ...
Sonntag, 20. November 2016
   

Wetter  

Lützellinden

Heute
12°C
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: NO
Geschwindigkeit: 9 km/h
Windböen: 20 km/h
Morgen
17°C
22.09.2021
19°C
23.09.2021
20°C
24.09.2021
20°C
25.09.2021
22°C
© Deutscher Wetterdienst
   

TSV Besucher  

Heute 509

Gestern 543

Woche 509

Monat 10449

Insgesamt 930651

   

   

(ul) Nach aktuellem Stand (Ende Juli) und Auskünften durch das Ordnungsamt der Stadt Linden und dem Gesundheitsamt des Landkreises können beim 30. Linden-Cup vom 16. – 21. August etwa 200 Zuschauer zugelassen werden. Voraussetzung ist, dass der Inzidenzwert des Landkreises unterhalb des Grenzwerts von 35 liegt. Auch Ende Juli ist noch nicht abzusehen, ob dieser Wert eingehalten oder überschritten wird. Eine große Portion Unsicherheit bleibt also weiterhin bestehen.

Der Veranstalter wird in jedem Fall das Thema „Zuschauerzulassung“ mit größter Vorsicht angehen. Um das Infektionsrisiko zu minimieren, werden grundsätzlich nur Geimpfte, Genesene und aktuell Getestete als Zuschauer eingelassen. Das bedeutet; dass jeder Zuschauer vor dem Erwerb der Eintrittskarte nachweisen muss, dass er die Voraussetzungen tatsächlich erfüllt. Das wird für die Organisatoren von der Kontrolle her mühsam, aber die HSG Linden muss alles investieren, um mögliche Infektionsrisiken zu vermeiden.
 

   
© TSV Lützellinden
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.